Newsletter 02/2010 E-Mail

Kabarett im Hambacher Schloss
  
Mittwoch, 09. Juni 2010, 19 Uhr


Philipp Weber "Futter"

 

 

Karten (I. Kategorie 19 €, II. Kategorie 16 €; Ermäßigungen 3 €) gibt es unter

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. oder telefonisch 0 63 21 - 9 59 78 80

 

Philipp Weber ist nicht nur ein hochtalentierter Kabarettist, er ist auch

studierter Chemiker. Und mit dieser Doppelbegabung hat er es sich zur

Aufgabe gemacht, Verbraucherschutz zur humoristischen Kunstform

zu erheben. Denn lange vor Renate Künast hat Philipp Weber die politische

Dimension von Essen erkannt. Sein neues Programm „Futter" ist, wie

er selber meint, eine satirische Magenspiegelung der Gesellschaft.

In einer globalisierten Welt sind Entscheidungen vor dem Supermarktregal

folgenschwerer als in der Wahlkabine. Zumindest für den Thunfisch.

Oder frei nach Bertolt Biolek: „Erst kommt das Fressen, dann die Moral!"

 

Nach diesem Abend werden Sie sich besser, gesünder und vor allem

viel entspannter ernähren. Wenn Sie überhaupt noch Appetit haben

und sich nicht einfach nur vor Lachen den Bauch halten.

Dieser Mann wird Ihr Leben verändern. Philipp Weber– „Ich liebe es!"


Preise und Auszeichnungen

Bayerischer Kabarettpreis 2009 - Senkrechtstarter

Deutscher Kabarettpreis 2008 – Förderpreis, Burgtheater Nürnberg

Tuttlinger Krähe 2007- Publikumspreis!

Böblinger Mechthild 2006, Altes Amtsgericht, Böblingen

Kleinkunstpreis des Landes Baden-Württemberg 2004

Obernburger Mühlstein 2003, Kleinkunstbühne Kochsmühle, Obernburg a. M.

Passauer Scharfrichterbeil 2002

Bielefelder Kabarettpreis 2002
 
 
Karten (I. Kategorie 19 €, II. Kategorie 16 €; Ermäßigungen 3 €) gibt es unter

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. oder telefonisch 0 63 21 - 9 59 78 80

 

Vor der Veranstaltung und nach der Veranstaltung können Sie gerne das

Restaurant 1832 (unmittelbar neben dem Festsaal im Hambacher Schloss)

besuchen; eine Tischreservierung wird empfohlen:

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. oder telefonisch unter 0 63 21 - 9 59 78 80

 

Vorschau Kabarett im Hambacher Schloss 2010

Lars Reichow

Mittwoch, 01.09.2010 I 20:00 Uhr

 

Satire trifft ... Politik mit

Dieter Hildebrandt, Erstes Deutsches Zwangsensemble und Salut Salon

Mittwoch, 10.12.2010 I 20:00 Uhr

(Kooperation mit SWR2 - Studio-Brettl)
 


Wenn Sie diesen Newsletter abbestellen möchten, antworten Sie bitte unter

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.  mit dem Betreff „Abbestellen“.


 
---------------------------------------------------------------------------------------------------

Öffnungszeiten der Dauerausstellung Hinauf, hinauf zum Schloss!

April bis Oktober von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr, sonst 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr